Lan­des­re­gie­rung hebt Lock­down für Kreis Waren­dorf auf

Quel­le und wei­te­re Infor­ma­tio­nen:

Coro­na­Re­gio­VO Vom 30. Juni 2020

Die Lan­des­re­gie­rung hebt den Lock­down und die Beschrän­kun­gen des öffent­li­chen Lebens für den Kreis Waren­dorf mit Ablauf Diens­tag, 30. Juni 2020 um Mit­ter­nacht auf. Für den Kreis Güters­loh wer­den die bestehen­den Rege­lun­gen und Beschrän­kun­gen um eine Woche bis zum 7. Juli 2020 ver­län­gert.

Über die­se Schrit­te und wei­te­re Maß­nah­men hat Minis­ter­prä­si­dent Armin Laschet gemein­sam mit Gesund­heits­mi­nis­ter Karl-Josef Lau­mann und den Land­rä­ten der Krei­se Güters­loh und Waren­dorf, Sven-Georg Ade­nau­er und Dr. Olaf Geri­cke, am Mon­tag, 29. Juni 2020, infor­miert und das Vor­ge­hen erläu­tert.
Zudem wer­den die Rege­lun­gen der Coro­na­schutz­ver­ord­nung in ganz Nord­rhein-West­fa­len um zwei Wochen ver­län­gert. Die­se gel­ten damit bis min­des­tens 15. Juli 2020 fort. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sind hier zu fin­den.